Urlaubswelt Teneriffa Direkt zu den Unterkünften:

Ferienunterkünfte   Ferienhäuser   Ferienwohnungen   Fincas   Landhotels

Reiseführer: Der Norden der Kanareninsel Teneriffa

Urlaub im grünen Norden von Teneriffa

Wandergebiete, Strände, Städte, Fiestas, Ausflugsziele und vieles mehr

Auf dieser Seite:
Der Norden von Teneriffa Teneriffa-Nord allgemein
Orte im Norden von Teneriffa
Icod de los Vinos und die Playa San Marcos
Touristenort Puerto de la Cruz
Urlaub im Norden Teneriffas
Sport im Norden Teneriffas
Aktivitäten im Norden von Teneriffa
Aktuelles Wetter und Wettervorhersage für den Norden von Teneriffa

 

Teneriffa-Nord allgemein

Der im Norden von Teneriffa Der Norden ist der Garten von Teneriffa. Durch das Klima herrscht hier eine üppige Vegitation und es gibt viele exotische Pflanzen und Palmen. Der Boden der Vulkan-Insel ist sehr fruchtbar und auch heute noch bauen viele Einheimische hier Obst und Gemüse an.

 

Viele Wanderwege führen durch diese einmalige Natur bis hin zum Pico de Teide, der mit 3.718 m der höchste Berg von Spanien ist. Bei einer Wanderung kann man die Insel besonders gut kennenlernen und einiges interessantes über die Flora und Fauna lernen.

 

Entspannender Urlaub im Norden von Teneriffa Der Norden von Teneriffa hat eine Steilküste mit romantischen Buchten und schwarzen Sandstränden, die sich herrlich zum Schwimmen und Sonnenbaden eignen. Dabei hat man einen fantastischen Blick auf den Atlantik und die Berge.

 

 

 

Orte im Norden von Teneriffa

La Orotava, im Norden von Teneriffa In den Städten und Dörfern im Norden von Teneriffa stehen noch viele historische Häuser und Kirchen, die liebevoll restauriert und gepflegt werden.

 

Besonders in dem Ort La Orotava, in dem der komplette historische Ortskern erhalten geblieben ist, kann man die alten Herrenhäuser, mit den geschnitzten Balkonen bewundern. Ein paar der alten Herrenhäuser sind zur Besichtigung frei gegeben, wie das Haus "Casa de los Balcones", das zu den Sehenswürdigkeiten der Insel gehört. Außerdem findet man dort noch die alten Handwerkstraditionen. Bei einer Besichtigung kann man dort zusehen, wie die handwerklich gefertigten Sachen gemacht werden.

 

Aber auch die moderne Architektur ist im Norden zu finden, die in guter Harmonie neben den alten Gebäuden zu sehen ist.

 

Icod de los Vinos und der Strand Playa San Marcos

Icod de los Vinos, im Norden von Teneriffa Icod de los Vinos ist eine sehr schöne Kleinstadt, die bekannt für ihren 1.000-jährigen Drachenbaum, dem Drago Milenario ist. Eine weitere Sehenswürdigkeit dieses Städtchens ist die Vulkanhöhle Cueva del Viento. Das Gebiet Icod de los Vinos ist ein hervorragendes Weinanbaugebiet und ist für seine Weine über die Grenzen hinaus bekannt.

 

In der Bucht von San Marcos liegt der kleine Fischerhafen und der Strand von Icod de los Vinos. Hier kann man gemütlich relaxen und die Sonne genießen.

 

Touristenort Puerto de la Cruz

Puerto de la Cruz, im Norden von Teneriffa In Puerto de la Cruz verbringen die meisten Gäste ihren Urlaub. Auch hier ist das Zentrum restauriert worden und gibt dem Ort daher eine ganz besonderes Flair.

 

Die Strände Playa Jardín, Playa Martiánez und das Meeresschwimmbad Lago Martiánez sind Oasen der Erholung. In der Innenstadt gibt es Geschäfte mit Waren jeglicher Art und Restaurants mit nationaler und internationaler Küche.

 

Parks, wie der Papageienpark Loro Parque und der Botanische Garten sind in ihrer Art einmalig und ein Besuch sollte nicht versäumt werden.

 

Karneval im Norden von Teneriffa Auch das Nachtleben kann man hier genießen. Die Bars, Coktailbars, Diskotheken und Musikclubs sind bis in die frühen Morgenstunden geöffnet.

 

Neben vielen anderen Festen (Fiestas), die im Laufe des Jahres stattfinden, ist der Karneval der Höhepunkt. Man sollte ihn einmal im Leben erlebt haben, er wird unvergeßlich bleiben.

 

Urlaub im Norden Teneriffas

Urlaub im Norden von Teneriffa So verschieden wie die einzelnen Regionen des Norden von Teneriffa sind, so unterschiedlich sind auch die Ferienhäuser, Villen, Ferienwohnungen, Apartments, Studios, Fincas, Landhotels und Hotels.

 

So sind die Orte La Matanza, El Sauzal, Santa Ursula, La Quinta, San Juan de la Rambla, La Guancha, Icod de los Vinos, Los Silos und Buenavista del Norte noch weitgehend vom Massentourismus verschont gelieben. Hier gibt es Ferienunterkünfte und Hotels in jeder Ausstattung. Besonders beliebt sind in diesen Regionen die gemütlichen Fincas und Landhotels. Viele Gäste, die einmal auf einer Finca oder in einem Landhotel ihren Urlaub verbracht haben, kommen immer wieder gerne zurück.

 

Aber auch in der Hochburg des Tourismus, Puerto de la Cruz, findet man ein Ferienhaus, eine Villa oder eine Ferienwohnung, die ganz ruhig liegt. In nur wenigen Minuten ist man von dort aus im Zentrum und damit mitten im Geschehen.

 

Sport im Norden Teneriffas

Paragliding im Norden von Teneriffa An Sport-Angeboten hat der Norden einiges zu bieten. Hier gibt es Plätze zum Schwimmen, Tauchen und Surfen. Wandern oder mit dem Mountainbike, mit Führer oder ohne, den Norden der Insel zu erkunden, macht so richtig Spaß.

 

Ein Highlight unter den Sportangeboten ist das Paragliding (Parapente). Ein Tandemflug mit einem erfahrenden Fluglehrer wird unvergeßlich bleiben.

 

Aktivitäten im Norden von Teneriffa

Für den Kulturliebhaber gibt es, neben den historischen und modernen Bauten, viele verschiedene Museen.

 

Besonders viel Spaß macht es, während dem Urlaub ein Sprachkurs in einer Sprachschule zu machen. Locker und in Freizeitstimmung geht das Lernen wie von selbst, und das gelernte kann man sofort praktisch anwenden.

 

Ob ein Urlaub allein, zu Zweit, eine Hochzeitsreise, ein Familienurlaub oder eine Gruppenreise, im Norden von Teneriffa findet jeder das Richtige, um seinen Urlaub voll zu genießen.

 

Der Norden von Teneriffa Für Überwinterer und Langzeiturlauber stehen viele Häuser und Wohnungen zur Langzeitmiete zur Verfügung.

 

Lassen Sie sich betören von der Schönheit der Landschaft und von dem Atlantik im Norden von Teneriffa!

 

Aktuelles Wetter und Wettervorhersage für den Norden von Teneriffa